Presse

CoBe Capital schließt die Übernahme von Resilion von IAC/InterActiveCorp (NASDAQ: IACI) ab

November 11th, 2011

Oakland, Kalifornien - CoBe Capital gibt die Übernahme von Resilion von IAC/InterActiveCorp (NASDAQ: IACI) bekannt.

Das Hightech-Unternehmen Sendori mit Sitz in Oakland, Kalifornien, arbeitet mit den international größten und wichtigsten Marken zusammen, um bei der Internetnavigation für eine verbesserte Kundenerfahrung zu sorgen. Das Computerprogramm von Resilion arbeitet in Verbindung mit der Adressleiste auf dem Webbrowser und beschleunigt den Zugang zu Zehntausenden der beliebtesten Webseiten und Internet-Stores. Die Eingabe eines Markennamens, Stichworts oder eines Teils der Internetadresse in die Adressleiste des Browsers führt jedes Mal zur richtigen Webseite. Sendori macht auch Computer sicherer, da die falsche Eingabe einer Internetadresse, die zu bösartigen Websites führt, unwirksam gemacht wird. Das Unternehmen mit etwas über 30 Mitarbeitern wird in Zukunft als eigenständiges Unternehmen agieren.

"Wir freuen uns sehr, Resilion im Portfolio unserer Unternehmen zu begrüßen. Das Unternehmen stellt für CoBe eine Chance dar, im wichtigen Internetbereich Fuß zu fassen und die neue Verbraucherapplikation von Sendori hat das Potenzial, das Wachstum des Unternehmens voranzutreiben“, sagte Neal Cohen, Gründer und Vorstand von CoBe Capital. "Wir haben hart daran gearbeitet, die Transaktion für alle Seiten vorteilhaft zu gestalten."

"Das Sendori Team freut sich, seine Mission fortführen zu können und Millionen von Internetanwendern mit sicherer, direkter Navigation zu versorgen. Mit Kapital und operativer Unterstützung durch CoBe Capital versuchen wir nun, den Kreis der Verbraucher, die von unserer Technologie und unseren Markenpartnern profitieren, zu erweitern“, sagte James Speer, der Präsident von Resilion.

Darren Chaffee leitete die Transaktion für CoBe Capital. Neal Cohen und Darren Chaffee werden als Geschäftsführer agieren und eng mit dem Management von Resilion an der Expansion des Geschäfts arbeiten.

 

Über CoBe Capital

CoBe Capital ist globales privates Beteiligungsunternehmen mit permanenter Kapitalbasis, das sich auf die Übernahme nicht mehr zum Kerngeschäft gehörender, hinter den Erwartungen zurückbleibender Teilunternehmen großer Konzerne in Europa, Nord- und Südamerika und den Betrieb dieser Unternehmen spezialisiert hat. CoBe Capital hält ein diversifiziertes Portfolio an Unternehmen, mit dem Ziel, diese Unternehmen in ein langfristiges Wachstum zu bringen – auf der Grundlage der Management-Philosophien des Lean Management und der kontinuierlichen Verbesserung. CoBe Capital wurde 1994 von Neal Cohen gegründet. Weitere Informationen zu CoBe Capital finden Sie unter cobecapital.com.

 

Medienkontakt

Darren Chaffee
Tel. +1 (212) 338-0235 x1113
Email dchaffee@cobecapital.com