Presse

CoBe Capital beginnt 2014 mit der Akquisition von Hatria from Mohawk Industries' (NYSE: MHK) Marazzi Group

January 21st, 2014
Hatria ist ein weltweiter Marktführer in der Produktion und dem Vertrieb von keramischen Sanitäranlagen für das moderne Badezimmer.
Hatria ist ein weltweiter Marktführer in der Produktion und dem Vertrieb von keramischen Sanitäranlagen für das moderne Badezimmer.
Hatria hat seinen Sitz in Teramo, Italien, in einer 65.000 m2 Vorzeigeproduktionsstätte auf dem neuesten Stand der Technik.
Hatria hat seinen Sitz in Teramo, Italien, in einer 65.000 m2 Vorzeigeproduktionsstätte auf dem neuesten Stand der Technik.

Teramo, Italien – CoBe Capital, ein globales privates Beteiligungsunternehmen, das sich auf den Betrieb nicht mehr zum Kerngeschäft gehörender, hinter den Erwartungen zurückbleibender Unternehmensteile spezialisiert hat, gibt heute die Übernahme von Hatria bekannt. Verkäufer ist die zur  Mohawk Industries (NYSE: MHK) Gruppe gehörende Marazzi Group. 

Hatria, ein geschichtsträchtiges italienisches Unternehmen mit Hauptsitz in Teramo, ist weltweiter Marktführer in der Produktion und dem Vertrieb von keramischen Sanitäranlagen. Tief verwurzelt in der Tradition der keramischen Handwerkskunst arbeitet Hatria fortlaufend an der Weiterentwicklung der Produktionstechnik sowie an Produktinnovationen und exklusivem Design. Die Produktpalette umfasst heute eine breite Palette von Lösungen für das modern Badezimmer: Waschbecken, Toiletten, Bidets, Duschwannen, Badezimmermöbel, Regale und Zubehör.

Mit der Akquisition von Hatria besitzt CoBe Capital nun mehrere Gesellschaften mit operativer Tätigkeit in Italien. Weitere Portfoliogesellschaften befinden sich in Frankreich, Deutschland, Österreich, Slovenien, Belgien, Griechenland, Holland und Spanien. Die Europäischen Büros von CoBe Capital befinden sich zudem in Köln, Paris und Madrid.

Neal Cohen, CoBe Capital's Eigentümer und Managing Director, meint, "Wir sind überzeugt, dass Hatria’s Geschäftsführung gemeinsam mit Unterstützung von unseren Operations Experten zu einer weiteren Erfolgsgeschichte im Europageschäft von CoBe Capital werden wird.“

Die Transaktion wurde auf Seite von CoBe Capital durch Thomas Kermorgant und Darren Chaffee geleitet.  

Über Hatria

Hatria, ein geschichtsträchtiges Italienisches Unternehmen, ist weltweiter Marktführer in der Produktion und dem Vertrieb von keramischen Sanitäranlagen. Tief Verwurzelt in der Tradition der keramischen Handwerkskunst arbeitet Hatria fortlaufend an der Weiterentwicklung der Produktionstechnik sowie an Produktinnovationen und exklusivem Design. Die Produktpalette umfasst heute eine breite Palette von Lösungen für das moderne Badezimmer: Waschbecken, Toiletten, Bidets, Duschwannen, Badezimmermöbel, Regale und Zubehör. Weitere Informationen finden Sie unter hatria.com.

Über CoBe Capital

CoBe Capital ist globales privates Beteiligungsunternehmen mit permanenter Kapitalbasis, das sich auf die Übernahme nicht mehr zum Kerngeschäft gehörender, hinter den Erwartungen zurückbleibender Teilunternehmen großer Konzerne in Europa, Nord- und Südamerika und den Betrieb dieser Unternehmen spezialisiert hat. CoBe Capital hält ein diversifiziertes Portfolio an Unternehmen, mit dem Ziel, diese Unternehmen in ein langfristiges Wachstum zu bringen – auf der Grundlage der Management-Philosophien des Lean Management und der kontinuierlichen Verbesserung. CoBe Capital wurde 1994 von Neal Cohen gegründet. Weitere Informationen zu CoBe Capital finden Sie unter cobecapital.com.

Media Contact

Zac Mattey
Tel. +1 (212) 338-0235 x1102
Email zmattey@cobecapital.com